Währung und Zahlungsmittel für Japan Reisen

Die offizielle Landeswährung in Japan ist der Yen (¥, JPY).

Es gibt Banknoten im Wert von 1.000, 2.000, 5.000 und 10.000 ¥ sowie Münzen im Wert von 1, 5, 10, 50, 100 und 500 ¥.

In Japan ist die Bezahlung mit Bargeld immer noch vorherrschend. Dennoch sollte man für seine Reise mit verschiedenen Geldquellen vorsorgen.

Gängige Zahlungsmittel in Japan

Bargeld

Wer hätte es gedacht: So hochtechnologisch Japan doch ist, so wenig verbreitet ist es, außerhalb von großen Hotels und Geschäften mit Kreditkarte zu bezahlen. Immer noch ist Bargeld als Zahlungsmittel weit verbreitet. Gerade in ländlichen Gebieten kann lediglich mit Bargeld bezahlt werden, da die Technik für eine Kartenzahlung noch nicht ausreichend vorhanden ist. Daher ist es wichtig, immer ein bisschen Bargeld dabei zu haben bzw. vor Ausflügen in ländliche Regionen in einer größeren Stadt Bargeld in ausreichender Menge abzuheben.

Es ist nicht notwendig sich bereits vor Abreise mit Yen in Bar einzudecken. Bei Ankunft an einem der größeren Flughäfen in Japan gibt es Wechselstellen, bei denen Sie Ihre heimische Landeswährung in Yen eintauschen können. Außerdem stehen an den Flughäfen auch Geldautomaten (ATMs) zur Verfügung an denen Sie mit den gängigen Kreditkarten und auch mit Maestro Bankkarten Bargeld abheben können. Auch in verschiedenen Banken ist der Umtausch von Bargeld auch direkt am Schalter möglich. Zu beachten ist dabei, dass viele Banken bereits ab 15 Uhr geschlossen sind.

Wer mehr als 1 Mio. Yen in Bargeld nach Japan einführt, muss diese bei der Einreise entsprechend deklarieren.

Mit Kreditkarte bargeldlos bezahlen oder Bargeld abheben

In Restaurants, Hotels und Geschäften werden Kreditkarten zur bargeldlosen Bezahlung in der Regel angenommen.

An einigen Geldautomaten ist das Abheben von Bargeld nur mit einer japanischen Geldkarte möglich. An den Geldautomaten der japanischen Post kann mit der Visa-Karte, Master Card, American Express und Diners meist problemlos Bargeld in Landeswährung abgehoben werden. Mit europäischen Maestro Bankkarten und Kreditkarten kann an Geldautomaten der Seven Eleven Supermarktkette und bei Geldautomaten der AEON-Banken Geld abgehoben werden.



Unsere Reiseexperten unterstützen Sie bei der Budget-Planung für Ihre Reise nach Japan: