Japan – Reisen ins Land der aufgehenden Sonne

In Japan treffen jahrhundertelange Traditionen auf modernste Technologien!

Es ist die besondere Mischung, die Japan für uns Reisende aus westlichen Ländern zu einem solch faszinierenden und exotischen Reiseziel machen.

Heiligen Tempeln, geschichtsträchtigen Schreinen und gepflegten Zen-Gärten stehen gewältigen Wolkenkratzern, Hightech-Geräten und wunderlichen Kuriositäten gegenüber.

Kultur und Natur vielseitig erleben

Allein mit den vier Hauptinseln - Honshu, Hokkaido, Kyushu und Shikoku - bietet der weltweit viertgrößte Inselstaat eine unglaubliche Vielfalt an Kultur- und Naturschätzen. Inzwischen gehören darunter 23 Stätten zum UNESCO-Welterbe.

Reiseinformationen vom Japan-Spezialisten

Für die Planung Ihrer Reise nach Japan haben unsere Reiseexperten alle wichtigen Reiseinformationen zusammengestellt. Angefangen bei der besten Reisezeit, über die Einreise- und Visabestimmungen bis hin zu Verhaltensregeln.

10 Gründe für eine Reise nach Japan

  1. Der weltberühmte Fuji-san mit seinem imposanten Erscheinungsbild
  2. Die Kirschblüte und Herbstlaubfärbung mit ihrem Farbspektabel der besonderen Art für unvergleichliche Fotomotive
  3. Die Onsen-Städte mit ihren heißen Thermal-Quellen für ein bisschen Zeit zum Relaxen
  4. Die unglaubliche Gastfreundschaft und Höflichkeit der Japaner
  5. Die japanische Esskultur, die nicht ohne Grund Teil des UNESCO-Welterbes ist
  6. Die zahlreichen Tempel, Schreine und Zen-Gärten
  7. Die traditionellen japanischen Ryokan als authentische Übernachtungsmöglichkeit
  8. Die äußerst niedrige Kriminalitätsrate, die für ein sehr sicheres Reisegefühl sorgt
  9. Die faszinierende Welt von Anime, Manga und Cosplay
  10. Die hochtechnologisierten Alltagsgeräte egal ob Toiletten, Taxis oder rasante Schnellzüge)